Aktuelle Besuchsregelung

Alle Bewohnerinnen und Bewohner, die geimpft werden wollten und bei denen das medizinisch empfohlen war, haben bereits ihre Corona-Schutzimpfung und ihre Booster-Impfung erhalten. 

Regelungen ab 01.08.2022

Laut Verordnung der Bundesregierung bleiben die Besuchsregeln zum Schutz der Bewohner:innen – auch nach dem allgemeinen Wegfall der Quarantänepflicht für COVID-positiv getestete Personen – aufrecht. Auch für Mitarbeiter:innen besteht weiterhin die Testpflicht.

Für Besuche in unserem Haus gilt die 3G+-Regel: Geimpft, genesen oder getestet. Zusätzlich müssen Besucher einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden sein darf vorlegen.

Das bedeutet:

Besucher müssen zumindest die Zweitimpfung erhalten haben. Die Gültigkeitsdauer der Impfnachweise beträgt 6 Monate nach der Zweitimpfung oder 12 Monate nach der Drittimpfung. Bei Impfstoffen, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist, muss die Impfung mehr als 21 Tage her sein und darf maximal 12 Monate zurückliegen. Folgende Impfnachweise können vorgelegt werden: Impfpass, Ausdruck des elektronischen Impfpasses, Screenshot des elektronischen Impfpasses am Handy.

ODER

Besucher müssen einen Absonderungsbescheid zu einer durchgemachten COVID-Erkrankung vorlegen, wobei die Erkrankung nicht länger als 180 Tage zurückliegen darf.

ODER

Besucher müssen einen negativen PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden sein darf oder einen negativen Antigen-Test, der von einer befugten Stelle abgenommen wurde und nicht älter als 24 Stunden sein darf, vorlegen.

Alle weiteren Regelungen für Besuche bleiben wie gehabt:

  • Das Tragen einer FFP2-Maske ist für die Besucher zwingend für die gesamte Dauer des Besuches vorgeschrieben.
  • Die FFP2-Masken müssen bitte mitgebracht werden.
  • Beim Betreten des Hauses wird ein Gesundheitscheck durchgeführt.
  • Es muss ein Abstand von 1 Meter zwischen den Besuchern und den Bewohner:innen eingehalten werden.
  • Bitte nehmen Sie unbedingt von einem Besuch Abstand, wenn Sie verkühlt sind, Fieber haben, sich generell krank fühlen oder wenn Sie oder Menschen aus Ihrem direkten Umfeld mit einem Verdachts- oder Krankheitsfall persönlichen Kontakt hatten.

Wir danken Ihnen, dass Sie sich weiter an die Maßnahmen halten und diesen Weg konsequent mit uns weitergehen. Bleiben Sie gesund!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr SeneCura Team

Damit wir alle gesund bleiben gelten weiterhin folgende Maßnahmen

Abstand halten