A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

Der Osterhase besucht die SeneCura Residenz Oberdöbling

2019-04-24T11:25:33 24.04.2019 | Wien |

In der SeneCura Residenz Oberdöbling mussten die Senior/innen heuer nicht selbst auf die Suche gehen, sondern bekamen tierischen Zuwachs – zwei niedliche Osterhäschen namens Emil und Ferdi. Pünktlich zur Osterzeit zauberten die zwei Häschen den älteren Damen und Herren ein Lächeln ins Gesicht.

Mit dem Karsamstag gehen die Fastenzeit und die lange Wartezeit auf Ostern zu Ende. In der SeneCura Residenz Oberdöbling freute man sich nicht nur auf die österlichen Feierlichkeiten, sondern auch auf den Besuch des Osterhasen. Dieser brachte pünktlich zur Osterzeit zwei niedliche neue Mitbewohner namens Emil und Ferdi. Die zwei kuscheligen neuen Bewohner wurden sogleich von den Seniorinnen und Senioren ins Herz geschlossen und mit leckeren Karotten-Leckerlis verwöhnt. „Ostern ist eines meiner liebsten Feste im Jahreskreis, weil es gleichzeitig für den Frühling und den Beginn der warmen Zeit steht. Die zwei lieben Häschen machen das Fest zusätzlich zu einem wunderschönen Erlebnis.“, freut sich eine Bewohnerin der SeneCura Residenz Oberdöbling.

2019-05-16T11:27:52

Fotos

Bildtext

Hasenzuwachs Emil und Ferdi

Bilder kostenfrei, Copyright: SeneCura (soweit nicht anders angegeben)